Buchwidmungen...



Die Körner Gesellschaft wurde am 10.09.1998 in Bockau gegründet.

Im Folgejahr gaben wir schon unseren ersten Heimatband heraus.

Folgenden Persönlichkeiten wurde das jeweilige Buch gewidmet:


 

1999, Band  1:  Als erstes überreichten wir das für Sachsen einmalige, frei finanzierte Heimat- und Geschichtsbuch

                           dem Landrat des Aue-Schwarzenberg Kreises Karl Matko.

 

2000, Band  2:  Überreicht an Wolfgang Kraus, Bundesvorsitzender des Erzgebirgsvereins.

 

2001, Sonderband:   Reprintausgabe "Georg Körner - Bockauische Chronik von 1750-1763"

                             überreichten wir dem Ministerpräsidenten des Freistaates Sachsen, Prof. Dr. Kurt H. Biedenkopf                                            und dem Leiter der Ratsschulbibliothek Zwickau, Lutz Mahnke.

 

2001, Band  3:  Hans-Jürgen Lücking, Konzernbeauftragter der Deutschen Bahn in Sachsen.

 

2002, Band  4:  Ingrid Biedenkopf, Gattin des Ministerpräsidenten des Freistaates Sachsen.

 

2003, Band  5:  Der Sonderband zum Jubiläum des Floßgrabens, dem bergbautechnischen Denkmal zwischen Albernau                               und Bad Schlema, wurde der Volksmusiksängerin Stefanie Hertel anlässlich des 103. Deutschen                                           Wandertages überreicht.

 

2003, Band  6:  Erhielt Alfons Brandl, Bürgermeister von Herrieden, der Partnerstadt von Bockau.

 

2004, Band  7:  Überreichten wir der Leiterin des Kreisarchivs Aue, Steffi Rathe.

 

2005, Band  8:  An die Vorsitzenden der Industrie- und Gewerbevereinigung Aue e.V. Dr. h.c. Peter Koch und

                            RA Lutz Lorenz.

 

2006, Band  9:  Bekam der Präsident des FC Erzgebirge Aue, Uwe Leonhardt.

 

2007, Band 10:  Überreicht an den weltbekannten Trompeter Prof. Dr. Ludwig Güttler, Dresden.

 

2008, Band 11:  Widmeten wir Königin Silvia von Schweden.

 

2009, Band 12:  Wurde allen Bürgern der DDR gewidmet, die Freiheit begehrten und erhielten.

 

2010, Band 13:  Überreicht an den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

 

2011, Band 14:  Erhielt Prof. Dr. Bernhard Cramer, Oberberghauptmann des Sächsischen Oberbergamtes Freiberg.

 

2012, Band 15:  Frank Vogel, Landrat des Erzgebirgskreises.

 

2013, Band 16:  Überreicht an den Ministerpräsidenten des Freistaates Sachsen, Stanislaw Tillich.

 

2014, Band 17:  Erhielt der Direktor der Landeszentrale für Politische Bildung, Frank Richter, Dresden.

 

2015: Band 18: